Seitenbereiche
Inhalt

Lohnverrechnungs-News

Weitere Newsbeiträge

Beitragsvorschreibung bei mehrfacher Beschäftigung

Welche Personen bekommen eine Beitragsvorschreibung von der Gebietskrankenkasse, weil sie parallel mehrere Beschäftigungsverhältnisse hatten?

  • Dienstnehmer die 2017 zeitgleich mehrere geringfügige Beschäftigungsverhältnisse hatten, wenn die Summe der monatlichen Entgelte (ohne Sonderzahlungen) die monatliche Geringfügigkeitsgrenze des Kalenderjahres 2017 (€ 425,70) überschritten hat
  • Dienstnehmer die neben einem Dienstverhältnis mit Vollversicherung gleichzeitig eine oder mehrere geringfügige Beschäftigungsverhältnisse hatten

Die Nachzahlung beträgt im Regelfall ca 15 % der Summe der geringfügigen Beschäftigungsverhältnisse.

Wählen Sie eine Ausgabe, sowie einen Artikel aus und erfahren Sie top aktuelle Neuigkeiten! Wir aktualisieren laufend unsere Inhalte für Sie. Die männliche Form wurde zur besseren Lesbarkeit gewählt. Sämtliche personenbezogenen Bezeichnungen sind geschlechtsneutral zu verstehen.

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.