Seitenbereiche
Inhalt

Lohnverrechnungs-News

Weitere Newsbeiträge

Beitragsvorschreibung bei mehrfacher Beschäftigung

Welche Personen bekommen eine Beitragsvorschreibung von der Gebietskrankenkasse, weil sie parallel mehrere Beschäftigungsverhältnisse hatten?

  • Dienstnehmer die 2017 zeitgleich mehrere geringfügige Beschäftigungsverhältnisse hatten, wenn die Summe der monatlichen Entgelte (ohne Sonderzahlungen) die monatliche Geringfügigkeitsgrenze des Kalenderjahres 2017 (€ 425,70) überschritten hat
  • Dienstnehmer die neben einem Dienstverhältnis mit Vollversicherung gleichzeitig eine oder mehrere geringfügige Beschäftigungsverhältnisse hatten

Die Nachzahlung beträgt im Regelfall ca 15 % der Summe der geringfügigen Beschäftigungsverhältnisse.

Wählen Sie eine Ausgabe, sowie einen Artikel aus und erfahren Sie top aktuelle Neuigkeiten! Wir aktualisieren laufend unsere Inhalte für Sie.

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.