Seitenbereiche
Inhalt

Lohnverrechnungs-News

Weitere Newsbeiträge

Beschäftigungsbonus

Dieses neue Förderungsprogramm soll von der AWS und der ÖHT abgewickelt werden. Die Details des Programms werden in den nächsten Wochen erarbeitet. Es ist geplant, dass Anträge ab 01.07.2017 gestellt werden können.

Betrieben, die neue Arbeitsplätze schaffen, soll für die Dauer von 3 Jahren die Hälfte der Lohnnebenkosten erlassen werden. Dies gilt für Personen, die beim Arbeitsmarktservice gemeldet sind, für Abgänger von einer österreichischen Bildungseinrichtung, für Jobwechsler (das sind Personen, die in Österreich bereits beschäftigt gewesen sind) sowie Besitzer von Rot-Weiß-Rot-Karten. Keine Förderung soll es für Personen geben, die erst nach Österreich zuwandern.

Der Bonus kann nur dann ausbezahlt werden, wenn das Beschäftigungsverhältnis mindestens 6 Monate andauert. Insgesamt werden 2 Milliarden Euro für diese Maßnahme im Budget zur Verfügung gestellt, nach 2 Jahren soll evaluiert werden.

Wählen Sie eine Ausgabe, sowie einen Artikel aus und erfahren Sie top aktuelle Neuigkeiten! Wir aktualisieren laufend unsere Inhalte für Sie.

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.