Seitenbereiche
Inhalt

Lohnverrechnungs-News

Weitere Newsbeiträge

Sachbezug für Privatnutzung Firmen-Kfz

Grundsätzlich kann man davon ausgehen, dass für jedes Firmenfahrzeug (ausgenommen Spezialfahrzeuge, Elektroautos), für das kein lückenlos und richtig geführtes Fahrtenbuch vorliegt, das als Beweis dient, dass mit diesem Fahrzeug keine Privatfahrten durchgeführt werden, vom Prüfer ein Sachbezug berücksichtigt wird. Damit Sie keine bösen Überraschungen erleben hat die NÖ GKK alles Wissenswerte zu diesem Thema ganz aktuell auf ihre Homepage gestellt.

https://www.sozialversicherung.at/cdscontent/?contentid=10007.816157&viewmode=content

Wählen Sie eine Ausgabe, sowie einen Artikel aus und erfahren Sie top aktuelle Neuigkeiten! Wir aktualisieren laufend unsere Inhalte für Sie.

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.