Seitenbereiche
Inhalt

Lohnverrechnungs-News

Weitere Newsbeiträge

Familienbonus Plus

Grundsätzlich können Familienbeihilfenberechtigte, der Ehepartner (eingetragene Partner, Partner in Lebensgemeinschaft) des Familienbeihilfenberechtigten und Unterhaltsverpflichtete, die auch tatsächlich Unterhalt leisten, den Familienbonus Plus in Anspruch nehmen.

Zur Berücksichtigung des Familienbonus Plus in der Lohnverrechnung ist erforderlich, dass folgende Unterlagen bzw. Nachweise vorgelegt werden:

  • Formular E30 (einschließlich Angabe des Wohnortes des Kindes)
  • Bestätigung über den Bezug der Familienbeihilfe
  • Unterhaltsverpflichteter: Gerichtsbeschluss und Nachweis der Zahlung des Unterhaltes

Der Arbeitgeber haftet bei offensichtlich unrichtigen Angaben!

Übrigens gilt auch für den Familienbonus die ländermäßige Staffelung wie beim Alleinverdiener/Alleinverdienerabsetzbetrag.

 

Unter folgendem Link finden sie das Formular E30:

https://formulare.bmf.gv.at/service/formulare/inter-Steuern/pdfs/9999/E30.pdf 

Wählen Sie eine Ausgabe, sowie einen Artikel aus und erfahren Sie top aktuelle Neuigkeiten! Wir aktualisieren laufend unsere Inhalte für Sie.

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.